Mitarbeiter-Ehrungen bei Firmenfeier Pflasterbau Altmann

209

Simbach-Dötling. Die Firma Pflasterbau Altmann GmbH in Dötling 6 hat im Rahmen einer Firmenfeier Mitarbeiter geehrt. Max Niedermeier hatte hier schon seine Lehre mit Auszeichnung und als Kammerbester bestanden und nun seinen „Meisterbrief für Straßenbauer“ genauso erfolgreich draufgesetzt. Seinen „Gesellenbrief für Straßenbauer“ hat mit sehr gutem Erfolg Lukas Krennleitner geschafft. Franz Hauner hat jüngst seinen 60. Geburtstag gefeiert. Er ist seit 15 Jahren bei der Fa. Altmann tätig und als verantwortungsvoller Vorarbeiter im Einsatz. Einen großen Verlust für die Firma nannte Richard Altmann den Eintritt in den Ruhestand von Joachim Nickolmann. „Er war 20 Jahre als Vorarbeiter immer äußerst zuverlässig, nie krank und bei allen Mitarbeitern sehr beliebt und geschätzt“, beschrieb ihn sein Chef anerkennend. Nun warten erst einmal 14 Tage Betriebsurlaub auf die Belegschaft. Dieser wurde traditionell mit einer Grillfeier eingeleitet, bei der auch die Ehepartner und Kinder der 29 Beschäftigten mit dabei waren. Seit über 30 Jahren gibt es die Firma Altmann in Dötling. Angeboten werden sämtliche Arbeitsleistung für den Straßenbau, ebenso zur Garten- und Landschaftsgestaltung. Betrieben wird daneben ein florierender Baustoffhandel. Seit dem Jahr 2016 wird in gleicher Weise in Marktl in der Moritz-Brüll-Str. 12 eine Niederlassung mit großzügigen Ausstellungsflächen geführt.

“ Stolz auf ihre Mitarbeiter sind Richard und Daniela Altmann (v. r.) mit Max Niedermeier (v. l.), Franz Hauner, Lukas Krennleitner und „Ruheständler“ Joachim Nickolmann. – Foto: Alfons Jäger ”

Wir sind stolz auf jeden einzelnen unserer Mitarbeiter hier in unserer Firma Altmann Pflasterbau

Richard Altmann Inhaber

54321
(1 vote. Average 3 of 5)